Eine Stimme für Bitburg - unüberhörbar!



Die Aktion „Ein Lied für Bitburg - und die Landesgartenschau in der Eifel“ am 13. März, war ein voller Erfolg! Bitburg ist somit sicher einen Schritt weiter als Austragungs-Stadt für die Landesgartenschau 2022 gewählt zu werden – denn was könnte die Bewerbung überzeugender gestalten, als 2600 Menschen der Region, die gemeinsam für ein Ziel stehen?

Es war ein musikalisches Fest der Extraklasse. Dafür gebührt Dank! Dank, an alle, die am Sonntag die Initiative ergriffen haben, um den Platz auf dem Spittel mit einer bunten Masse zu füllen. Musikvereine, Orchester, Musiker, Sänger und Chöre, die gemeinsam für Bitburg musiziert haben, als wären sie eine fest eingespielte Gruppe. Nicht zuletzt möchten wir auch den zahlreichen Zuschauern würdigen, denn auch sie haben sich ganz im Sinne ihrer Heimat eingebracht!

Man kann mit Sicherheit sagen, nicht nur die Anwesenden haben das gehört und waren von den Emotionen ergriffen, sondern auch die Ohren in Mainz.


Das Orga-Team sagt „Ein herzliches Dankeschön“ für den gelungenen Tag an:

Thomas Kiessling, Erich and the Funkey Moneyrollers, Andreas Kruppert, Willi Notte, ShowSisters Bitburg, TreeState Productions Wittlich, Heiko Kapeller, Stephan Garcon, Bettina Barzen, Brigitte Seiwert Julia Becker, Armin Seiwert, Bitburger Volkstanzgruppe, Westeifelwerke/Lebenshilfe Bitburg, Creativ-Scheune Rittersdorf, Freunde der Bütt, Offener Kanal Bitburg, Trierischer Volksfreund, regionale Medien, SWR, Gewerbeverein Bitburg, Deutsches Rotes Kreuz, Polizei, Feuerwehr sowie den ansässigen Gastronomen.

Danke auch an die 1284 festen Anmeldungen (770 Sänger und 514 Musiker) sowie viele Einzelanmeldungen:

Männergesangverein Bitburg, Schulchor St. Matthias Bitburg, Schulchor St. Willibrord Bitburg, Männerchor St. Willibrord Bitburg, Der Junge Chor Bitburg, Beda-Frauenchor, Bitburger Brauerei-Chor, BIT ChoriFeen, Cäcilias Töchter Meckel, Cantando Messerich, Kreischorverband Bitburg-Prüm, Cäcilia Bitburg-Erdorf, Cäcilia Bitburg, Männergesang Kyllecho Erdorf, Cäcilia Kyllburg, Jägerchor Sülm, Kirchenchor Idenheim, Projektchor Bickendorf, Kirchenchor Neuerburg, TonArt Bettingen, St. Eligius Badem, St. Pankratius Ehlenz, Cäcilia Körperich, Gitarrengruppe Ehlenz, Gesangsgruppe der Vorstandsmitglieder des Bitburger Gewerbevereins, Cäcilia Rittersdorf, Kirchenchor Fließem, Kirchenchor Neidenbach, Sylvia Nels, Cäcilia Lasel, Kirchenchor Mötsch, Prümtal-Chor, Gesangverein Gilzem, KCV Spangdahlem, Kirchenchor Wißmannsdorf, Männergesangverein Neuerburg, Taufgemeinschaft „De Gäßestrepper“, Männergesanverein Mettendorf, Kirchenchor Spangdahlem, The Spangdahlem Singing Sabers

Städtischer Musikverein Bitburg, MV Körperich, MV Fließem, MV Mötsch, Feuerwehrkapelle Neidenbach, MV Idesheim, MV Alsdorf, MV Biersdorf, MV Baustert, Eifelkapelle Gransdorf, Alte Kameraden Eisenschmitt, MV Großkampenberg, Bläserband St. Matthias Bitburg, MV Wawern, MV Malberg, MV Irrel, MV Erdorf, MV Waxweiler, MV Badem, MV Seffern, MV Preist, MV Lützkampen, MV Rittersdorf, MV Rittersdorf, MV Ringhuscheid, MV Spangdahlem, MV Neuerburg, MVG Plütscheid & Lambertsberg, MV Wißmannsdorf, MV Daleiden, MV Binsfeld, Isleker Musikanten-Express, MV Oberkail, MV Biersdorf, MV Welschbillig, Pepe`s Bigband, De Hofnarren, Casamento

Außerdem wollen wir uns auch bei all denen bedanken, die spontan gekommen sind!
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background